werbebanner 420x90
Nichts zu holen: BFC Dynamo unterliegt dem FSV 63 Luckenwalde mit 1:3
von news flash (ps)
Montag - 22 Mai 2023 12:23     views:2141


Schon im Hinspiel biss sich unser BFC Dynamo am FSV 63 Luckenwalde die Zähne aus. Erneut konnten die Brandenburger mit einer effektiven Chancenverwertung überzeugen und gingen am Ende verdient als Sieger vom Feld. Unsere Mannschaft agierte beim letzten Heimspiel der Saison insgesamt zu passiv. Leidenschaft? Laufbereitschaft? Körpersprache? Keiner dieser Erfolgsfaktoren war auch nur annähernd vorhanden. Ganz anders dagegen die Gäste, die mit dem Auswärtssieg ihr Punktekonto auf 41 anwachsen ließen.
 
Fünf Minuten waren absolviert, da gingen die Gäste aus Luckenwalde nach einem Eckball mit 1:0 in Führung. Hefele wurde nicht entscheidend beim Kopfball gestört und konnte nahezu unbedrängt einköpfen. Der BFC zwar auch mit Torabschlüssen, aber eben ohne Treffer. Beck mit einer Doppelchance in der 15. Spielminute sowie Breitfeld in der 19. vergaben die Chance zum Ausgleichstreffer. Geradliniger dagegen die Gäste, schnelles Spiel über Göth und Flath, der den freien Nebenmann sah und mustergültig bediente. Luca Dahlke, einst auch in der BFC-Jugend ausgebildet, schloß unbekümmert ab (0:2, 42.). 
 
Wer sich Besserung in der zweiten Spielhälfte erhoffte, wurde bitter enttäuscht, denn nur die Gäste sprühten vor Spielwitz. Präzises Passpiel über das gesamte Spielfeld und am Ende ein sehenswerter Abschluß von Luca Dahlke (0:3, 55.). Eiskalt knallte er den Ball in die Maschen. Wo war der BFC der vergangenen Wochen? Es hätte durchaus noch schlimmer kommen können, aber Plumpe setzte den Ball aus aussichtsreicher Position neben das Gehäuse. Nur beim 1:3-Anschlußtreffer sollte noch einmal der Puls hochgehen, als Christian Beck seine Torjägerqualitäten bewies und einen Haider-Ball verwertete (87.). Mehr sollte nicht mehr passieren, jetzt heißt es am Sonntag beim Bezirksnachbarn SV Lichtenberg 47 für einen versöhnlichen Saisonabschluß zu sorgen.

 
Pressekonferenz vom Spiel


Highlights vom Spiel