werbebanner 420x90
Frühe Führung gegen Bautzen verspielt
von news flash (cr)
Samstag - 3 Dez 2016 18:00     views:11737
GEMEINSAM FÜR HAWAL
GEMEINSAM FÜR HAWAL
BFC Dynamo – FSV Budissa Bautzen 1:2 (1:1)

Früh in Führung gegangen und am Ende dennoch leer ausgegangen – gegen den Tabellenvorletzten aus Bautzen kassierten unsere Dynamos die vierte und somit zweite Saisonniederlage in Folge. 
 
Keine sieben Minuten dauerte es, bis Kai Pröger den im Strafraum lauernden Dennis Srbeny mit einer Flanke bediente, der wiederum mit seinem 11. Saisontor zur weinroten Führung einköpfte. Nur zwei Minuten darauf glänzte Bautzen-Keeper Norman Wohlfeld mit einer Glanzparade, als dieser einen direktgetretenen Freistoß von Thiago Rockenbach da Silva mit den Fingerspitzen zur Ecke parierte.
 
Doch nach rund zwanzig Minuten kamen die Gäste immer besser ins Spiel, verteidigten hinten clever und konnten hin und wieder gefährliche Akzente nach vorne setzen. Quasi mit dem Halbzeitpfiff dann der Ausgleichtreffer – nach einer Ecke landet der Ball bei Tobias Heppner, der mit einem "Sonntagsschuss" das Leder in die obere rechte Ecke einhämmerte.
 
Die zweite Hälfte hatte zunächst viel zu bieten – wenig Torraumszenen, dafür viele Fehlpässe und kleinere Fouls auf beiden Seiten. Ein Kopfball aus dem Mittelfeld landete bei Daniel Barth, der nahezu unbedrängt auf BFC-Schlussmann Bernhard Hend zulief und den Ball links an ihm vorbeischoss. In der Schlussviertelstunde drängten die Dynamos nochmal auf das Tor, doch die tiefstehenden Bautzner, konnten nahezu jeden Torversuch frühzeitig unterbinden.
 
Doch die Köpfe werden nicht hängen gelassen – am kommenden Mittwoch geht es um den Einzug in das Viertelfinale des Berliner Landespokals. Ab 19:00 Uhr treten unsere Männer beim aktuellen Tabellenzweiten der Berlin-Liga, dem SV Tasmania Berlin an.
 
Statistik:

BFC Dynamo: Bernhard Hendl - Nils Göwecke - Lukas Bache - Rico Steinhauer - Christof Köhne - Sascha Schünemann - Kai Pröger - Thiago Rockenbach da Silva - Zlatko Muhovic (30. Björn Lambach) - Joey Breitfeld - Dennis Srbeny
 
FSV Budissa Bautzen: Norman Wohlfeld - Pavel Patka (46. Norman Kloß) - Tobias Heppner - Martin Kolan -  Christoph Klippel - Franz Pfanne - Patrick Baudis - Josef Müller - Daniel Hänsch (75. Max Hermann) - Josef Nemec - Daniel Barth (90+1. Toni Barnickel)
 
Tore: 1:0 Dennis Srbeny (7.), 1:1 Tobias Heppner (45+1.), 1:2 Daniel Barth (65.)
 
Zuschauer: 985 im Sportforum Stadion
 
Gelbe Karten: Rico Steinhauer, Thiago Rockenbach da Silva / Pavel Patka, Christoph Klippel, Daniel Barth, Franz Pfanne
 
Schiedsrichter:
Steffen Hösel (Magdeburg) - Assistenten: Matthias Alm & Nico Savoly
 
Pressekonferenz: