werbebanner 420x90
Tag der Legenden: Carow, Thomaschewski & Bonan feiern Geburtstag
von news flash (ps)
Freitag - 10 Feb 2023 8:00     views:2005


Jeder verknüpft mit den heutigen Geburtstagskindern seine ganz persönlichen Erinnerungen. Eines haben Jochen Carow, Nico "Motche" Thomaschewski und Heiko Bonan jedoch gemeinsam, alle drei erblickten an einem 10. Februar das Licht der Welt.
 
Wir gratulieren ganz herzlich...
 
...Jochen Carow, der heute seinen 79. Geburtstag feiert. Im Jahr 1964 kam er von der SG Dynamo Hohenschönhausen zum BFC Dynamo und absolvierte zwischen 1964 und 1974 insgesamt 213 Spiele im weinroten Trikot und erzielte dabei einen Treffer. Starke Nerven bewies Jochen beim Elfmeterschießen im Halbfinale des Europapokals der Pokalsieger gegen Dinamo Moskau, vom Punkt verwandelte er sicher zum zwischenzeitlichen 1:3. Zudem absolvierte er im Jahr 1972 ein Länderspiel für die DDR, gegen Uruguay gab es ein torloses Remis. Bis vor kurzem war er noch regelmäßiger Gast im Sportforum, erst vor einigen Monaten hat er seinen Lebensmittelpunkt nach Österreich verlegt.
 
...Heiko Bonan zum 57. Geburtstag. Der Mittelfeldspieler kam vom 1. FC Magdeburg und bestritt zwischen 1989 und 1991 insgesamt 74 Spiele für unseren BFC Dynamo und erzielte in dieser Zeit 16 Tore. Zu seinen größten Erfolgen zählt der Supercup-Sieg im Jahr 1989 gegen die SG Dynamo Dresden (4:1). Zudem absolvierte "Bohne" zwei Länderspiele - darunter u.a. das letzte Länderspiel einer DDR-Mannschaft (2:0-Sieg am 12.09.1990 in Brüssel gegen Belgien). Im März 2010 kehrte er als Trainer zum BFC Dynamo zurück und blieb bis zum September 2011. Sein größter Erfolg als Trainer - der Berliner Pokalsieg im Jahr 2011.
 
...Nico "Motche" Thomaschewski zum 52. Geburtstag. Der langjährige Publikumsliebling kam 1999 zum BFC Dynamo und blieb eine gefühlte Ewigkeit. In 316 Spielen kassierte er als Torwart lediglich 326 Gegentore. Wenn Not am Mann war, war der charismatische Schlußmann stets zur Stelle, so lief er im letzten Spiel vor der Eröffnung des damaligen Insolvenzverfahrens sogar als Libero auf. Aber auch als Trainer stand er dem BFC Dynamo zur Seite, heute trainiert er den Brandenburgligisten TSG Einheit Bernau.
 
Wir wünschen viel Gesundheit, Glück und Erfolg.