werbebanner 420x90
BFC Dynamo kommt in Meuselwitz mit 1:4 unter die Räder
von news flash (ps)
Mittwoch - 3 Okt 2018 20:16     views:5654


Licht und Schatten sind in dieser Saison treue Begleiter unseres BFC Dynamo. Der heutige Feiertag bot jedenfalls wenig Grund zum Feiern, denn am Ende blieben die Punkte nach einer 1:4-Niederlage im thüringischen Meuselwitz.

Beide Mannschaften verzichteten auf die übliche Abtastphase und drängten auf den frühen  Führungstreffer. Der Gastgeber suchte bei jeder Möglichkeit den Abschluss wogegen der BFC Dynamo es mit klugen Pässen versuchte, um zum Torerfolg zu kommen. Quasi aus dem Nichts ging der ZFC Meuselwitz in der 38. Spielminute mit 1:0 in Führung und riss damit das Blatt an sich. Der BFC Dynamo verlor merklich den spielerischen Faden und konnte nur noch punktuell für Glanzpunkte sorgen.

Spätestens mit dem 2:0 durch Nikolaos Giannitsanis (49.) war die Entscheidung gefallen. Die Gastgeber spielten sich in einen wahren Rausch und erhöhten durch Rintaro Yajima (53.) auf 3:0 und erneut durch Nikolaos Giannitsanis (64.) auf 4:0. Der BFC Dynamo sichtlich getroffen, bemühte sich um Ergebniskosmetik und verkürzte durch David Malembana noch auf 1:4 (85.).