werbebanner 420x90
Berliner Pilsner-Pokal: Wer bucht das Ticket für das Halbfinale?
von news flash (ps)
Mittwoch - 21 Mrz 2018 12:00     views:5768
Am kommenden Samstag steigt im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark das Viertelfinale des Berliner Pilsner-Pokal zwischen dem Pokalverteidiger BFC Dynamo und dem Oberligisten SV Lichtenberg 47. Im Jahr 2013 standen sich beide Mannschaften an gleicher Stelle im Finale gegenüber, welches der BFC Dynamo durch ein Tor von Kevin Gutsche (5.) für sich entscheiden konnte. Damals sahen 6.381 Zuschauer diese Partie, die bis in die Schlußphase viel Spannung bot.

Auf die leichte Schulter darf der Gegner jedenfalls nicht genommen werden, was in der 3. Runde der Regionalligist FC Viktoria 1889 schmerzlich lernen musste. Im Elfmeterschießen unterlag der Finalist von 2017 mit 7:6 und schied aus dem Pokalwettbewerb aus.

Angepfiffen wird die Partie von Schiedsrichter Denis Waegert um 13 Uhr. Der Eintritt kostet 10 EUR - bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Es gibt keine weiteren Ermäßigungen.