werbebanner 420x90
AOK-Pokal: Tschüss Berlin-Liga? Sparta Lichtenberg auf dem Sprung in die Oberliga?
von news flash (ps)
Samstag - 15 Dez 2018 8:50     views:2131


Souverän führt unser kommender Gegner im Achtelfinale des AOK-Landespokals Berlin die Tabelle der Berlin-Liga an und hat nach Abschluss der Hinrunde fünf Punkte Vorsprung auf den SV Tasmania auf Platz 2. Basis des Erfolgs dürfte dabei die Kontinuität auf dem Trainerposten sein, denn Trainer Dragan Kostic coacht seit sieben Jahren die Spartaner. Punktuelle Verstärkungen haben den Vorjahres-4. noch stärker gemacht und so stellt der SV Sparta mit 61 Treffern den besten Angriff der Liga, wobei Sanid Sejdic (16), Marvin Kupfer (11), Soner Demiryürek (9), Metin Karasu (7) und Serkan Tokgöz (6) ein deutliches Indiz für die Offensivkraft des Kaders sind. Doch auch die Defensive wird an der Fischerstraße nicht vernachlässigt -  18 Gegentreffer bedeuten zudem die zweitbeste Abwehr der Liga. Werte, die natürlich aufhorchen lassen und dafür sorgen, dass der Gegner nicht zu unterschätzen ist. Die Spartaner werden jedenfalls bis zum letzten Spieltag ein ernstes Wörtchen um den Aufstieg in die Oberliga mitsprechen, wenn nicht sogar für sich entscheiden.