werbebanner 420x90
Keine Punkte in der Lausitz
von news flash (cr)
Samstag - 25 Feb 2017 16:30     views:12954
Keine Punkte in der Lausitz
Keine Punkte in der Lausitz
FC Energie Cottbus – BFC Dynamo 1:0 (1:0)
 
Der BFC Dynamo musste sich am 22. Spieltag der Regionalliga Nordost knapp mit 0:1 beim FC Energie Cottbus geschlagen geben. Ein Treffer von Benjamin Förster, in der Nachspielzeit der ersten Hälfte, sorgte für die Entscheidung vor einem Cottbuser Rekordpublikum von 7.098 Zuschauern.
 
Wenig Chancen und viele rassige Zweikämpfe prägten vor allem die erste Halbzeit, in der die Weinroten defensiv gut dagegenhielten und somit nicht viel zuließen. Gerade in der Anfangsphase war es der BFC, der gut nach vorne spielte, doch permanent am eigenen Abschluss scheiterte. Ein weiter Abwurf von Bernhard Hendl landete bei Marcel Baude, dessen präzise Flanke am langen Pfosten von Benjamin Förster zur Cottbuser Führung verwertet wurde.
 
In der zweiten Halbzeit kamen die Hausherren besser aus der Kabine und mit der Führung im Rücken drückte man auf das zweite Tor. Die Berliner Abwehr verteidigte jedoch weiter mit Mann und Maus und konnte damit die vorzeitige Entscheidung verhindern. Nach vorne ging jedoch nicht mehr ganz so viel wie im ersten Durchgang, doch die Spannung blieb bis zur letzten Minute erhalten.
 
Weiter geht es für unseren BFC Dynamo nächste Woche im Sonntagsspiel gegen den FSV 63 Luckenwalde, der am heutigen Nachmittag mehr als überraschen den FC Viktoria 1889 Berlin mit 6:4 (5:1) nach Hause geschickt hat. Anpfiff der Partie ist um 13:30 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.


Statistik:

FC Energie Cottbus: Avdo Spahic - Marcel Baude - Marc Stein - Jose-Junior Matuwila - Lasse Schlüter - Tim Kruse - Kevin Weidlich (77. Marcelo de Freitas Costa) - Joshua Putze - Björn Ziegenbein - Fabio Viteritti (89. Paul Gehrmann) - Benjamin Förster (70. Streli Mamba)

BFC Dynamo: Bernhard Hendl - David Malembana - Lukas Bache - Nils Göwecke (66. Otis Breustedt) - Joshua Pereira da Silva -- Sascha Schünemann - Björn Lambach (81. Rico Steinhauer) - Tino Schmunck - Kai Pröger - Thiago Rockenbach da Silva (66. Vincent Rabiega) - Dennis Srbeny

Tore: 1:0 Benjamin Förster (45.)

Gelbe Karte: Marc Stein, Jose-Junior Matuwila (FCE) / Kai Pröger, Lukas Bache, Dennis Srbeny, David Malembana, Joshua Pereira da Silva (BFC)

Zuschauer: 7.092 im Stadion der Freundschaft

Schiedsrichter: Lars Albert (RB Leipzig) - Assistenten: Toni Wirth & Jens Klemm

Pressekonferenz: