werbebanner 420x90
In Unterzahl: Mit Moral und Leidenschaft zum Punktgewinn bei Lok
von news flash (ps)
Montag - 12 Sep 2022 10:50     views:667


Insgesamt 4.242 Zuschauer wollten den Klassiker 1. FC Lokomotive Leipzig gegen den BFC Dynamo im Leipziger Bruno-Plache-Stadion live miterleben. Bei besten äußerlichen Bedingungen bekamen die Zuschauer eine packende Partie, die viel Leidenschaft, Einsatzwillen und Torchancen geboten. Vom Anpfiff weg agierten beide Mannschaften mit offenen Visier und suchten den direkten Weg zum Torerfolg.
 
Kaum zwei Minuten waren absolviert, da brachte Salewski einen Freistoß gefährlich aufs Tor, doch Matthias Hamrol hatte aufgepasst und packte sicher zu. Nur eine Minuten später wurde Joey Breitfeld schön freigespielt. Ein feiner Schlenzer aufs lange Eck, aber Müller im LOK-Tor machte sich lang und verhinderte den möglichen Einschlag. Nun war wieder Lok an der Reihe, aber weder Urban noch Atilgan konnten den Ball im BFC-Tor unterbringen. Gleich zweimal verhinderte das Aluminium den Führungstreffer der Leipziger (7.). Quasi im Gegenzug prüfte Alexander Siebeck die Standfestigkeit des LOK-Tores und drosch den Ball an den Querbalken (9.). Ein furioser Auftakt, der durch eine Notbremse von Leonidas Tiliudis abrupt eine Wendung erfahren sollte (14.). Sascha Pfeffer lief nach einem Steilpass allein auf das BFC-Tor zu, Tiliudis zog die Notbremse und sah dafür die rote Karte. Der BFC zog sich zurück und warf fortan Moral und Leidenschaft in die Waagschale. LOK suchte immer wieder die Lücke, aber wenn sich mal eine öffnen sollte, stand die Abwehr um Michael Blum sicher oder Matthias Hamrol bereinigte die Situation. Eine starke Leistung unserer Mannschaft. Die Nachspielzeit sollte nichts für schwache Nerven werden, erst scheiterte Pfeffer an Hamrol, dann zog der eingewechselte Suljic auf und davon, setzte aber den Ball knapp am Tor vorbei. Im Gegenzug stand erneut das Aluminium im Wege und so köpfte Sirch den Ball aus Nahdistanz an die Latte. Dramatik pur und definitiv ein torloses Remis der besseren Art.

 
Fotos vom Spiel findet Ihr >> HIER <<

Pressekonferenz vom Spiel


Highlights vom Spiel