werbebanner 420x90
21. Spieltag: Hinweise zum Auswärtsspiel beim FC Energie Cottbus
von news flash (ps)
Mittwoch - 8 Dez 2021 8:30     views:2424


Nach zuletzt fünf Siegen in Folge gab es am vergangenen Sonnabend eine 1:2-Heimniederlage gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig. Doch schon jetzt gilt es den Augenmerk auf die kommende Partie zu richten, denn mit dem Gastspiel beim FC Energie Cottbus steht das nächste Spitzenspiel der Regionalliga Nordost auf dem Programm.
 
Nachfolgend einige Hinweise zur Partie am kommenden Freitag:
Die Tageskassen für den Gästeblock bleiben am Spieltag selbst geschlossen - Eintrittskarten gibt es ausschließlich im Online-Vorverkauf.
 
Der Einlass erfolgt ab 17:30 Uhr über den Gästeeingang. Es erhalten ausschließlich Personen unter Dokumentation einer vollständigen Impfung oder dem Nachweis eines Genesenen-Status Zutritt zum Stadion (2G-Regel). Das jeweilige Dokument ist dem Sicherheitspersonal in Verbindung mit einem Lichtbildausweis auf Verlangen am Eingang vorzulegen. Eine Testpflicht für Kinder bis 6 Jahre besteht nicht. Das Alter des Kindes ist nachzuweisen und es muss symptomfrei (Husten, Fieber etc.) sein.
 
Schülerinnen und Schüler, die nicht volljährig sind unterliegen nicht der „2G-Regelung“. Sie müssen einen Nachweis der drei Mal wöchentlichen Testung im Rahmen des verbindlichen Schutzkonzeptes am Einlass vorweisen.
 
Zur möglichen Kontaktnachverfolgung müssen alle Besucher ein entsprechendes Kontaktformular ausfüllen und am Einlass abgeben, bitte ladet Euch dieses möglichst im Vorfeld hier runter und bringt es ausgefüllt zum Spiel mit. Weiterhin besteht die Möglichkeit an den Eingängen der jeweiligen Blöcke per Luca-App einzuchecken - in diesem Falle entfällt das Ausfüllen des Kontaktformulars.
 
Im Stadionbereich (im Freien) herrscht grundsätzlich keine Maskenpflicht, wird jedoch an Stellen an denen der Abstand zu anderen nicht eingehalten werden kann (z.B. an den Aufgängen oder den Wegen zum jeweiligen Platz) empfohlen. Sehr wohl gilt diese in geschlossenen Räumen des Stadions - insbesondere in den sanitären Anlagen. Hier ist ein Mund- und Nasenschutz („medizinische Maske“ oder „FFP2“) verpflichtend zu tragen. Nach Einnahme des Sitzplatzes kann diese unter Wahrung des Abstands abgenommen werden.
 
Für Gästefans, die mit dem Auto anreisen stehen in der Parzellenstraße Parkplätze zur Verfügung.
 
Wir wünschen eine angenehme Anreise. Drücken wir gemeinsam unserer Mannschaft die Daumen.