werbebanner 420x90
Superpokalsieger wechselt zum BFC Dynamo
von news flash (cr)
Dienstag - 31 Mai 2016 20:00     views:16631
Erhält einen Einjahresvertrag: Joshua "Marques Pereira" Silva
Erhält einen Einjahresvertrag: Joshua "Marques Pereira" Silva
Zweifacher Nationalspieler für die portugiesische U21 und Superpokalsieger mit dem damaligem polnischen Erstligisten Zawisza Bydgoszcz. Joshua „Marques Pereira“ Silva wechselt vom Ligakonkurrenten FC Viktoria 1889 Berlin zum BFC Dynamo und erhält einen Einjahresvertrag.

Der 25-Jährige gebürtige Johannesburger (Südafrika) begann seine Fußballkarriere in Portugal und wurde im Alter von 21 Jahren in den portugiesischen  U21-Kader einberufen, für die er auch zwei Spiele dann bestritt. Im weiteren Verlauf seiner Karriere konnte Joshua sein Talent in Griechenland (Anagennisi Epanomi), Polen (Zawisza Bydgoszcz) und Norwegen (FK Bodö/Glimt) unter Beweis stellen. Im vergangenen Sommer war er dann zum FC Viktoria 1889 Berlin gewechselt, für den er in der abgelaufenen Regionalliga-Saison 27 Punktspiele bestritt. Nun möchte der 1,93m große Innenverteidiger beim BFC Dynamo die Abwehr dicht halten.

Wir wünschen Joshua dabei maximalen Erfolg!

Name: Joshua „Marques Pereira“ Silva
Position: Innenverteidiger
Alter: 25 Jahre
Größe: 1,93 m 
Letzter Verein: FC Viktoria 1889 Berlin