werbebanner 420x90
Das Nachwuchszentrum des BFC Dynamo sagt Dankeschön
von news flash (ps)
Freitag - 23 Aug 2019 20:51     views:1016

Im Februar 2018 startete Marius Munser, als Co-Trainer der U15, mit dem Ziel Klassenerhalt in der Verbandsliga.
Bereits 2 Monate später, wurde ihm das Vertrauen durch den Leiter des Nachwuchszentrums geschenkt und er übernahm die Position des Cheftrainers.
Den Jungs, des zu diesem Zeitpunkt stark gefährdeten Teams, hauchte er wieder Freude und Spaß am Fußball ein, formte in kürzester Zeit ein harmonisches Team.
Das Ziel Klassenerhalt wurde frühzeitig gesichert. 
 
In der Folgesaison wurde Marius Munser Cheftrainer des U19 Regionalliga-Teams.
Auch hier galt es, den Klassenerhalt zu sichern, was nach einer sehr schwierigen und intensiven Saison erreicht wurde. 
 
Zu den Höhepunkten seiner Laufbahn beim BFC Dynamo gehörten unter anderem,
der 2. Platz bei den Berliner Hallenmeisterschaften 2019 und das Engagement
seines Teams für Menschen, dies es im Leben bisher nicht so einfach hatten.
Eine gemeinsame Trainingseinheit, zwischen Team und Insassen, in einer
Jugendstrafanstalt oder die sehr erfolgreiche Teilnahme an den Schweriner
Hallenmasters, zu Gunsten der DKMS, seien nur beispielhaft erwähnt.
  
Wir bedanken uns bei Marius Munser, für seine geleistete Arbeit und
wünschen ihm, für seinen weiteren Werdegang, alles erdenklich Gute.