jugendportal
Pokalkracher der A-Junioren gegen Hertha BSC
von Christoph Romanowski
Montag - 15 Feb 2016 18:14     views:2437
Gelingt dem BFC im Achtelfinale die Überraschung!?
Gelingt dem BFC im Achtelfinale die Überraschung!?
Im Achtelfinale des diesjährigen Axel Lange-Pokals der A-Junioren kommt es zwischen dem BFC Dynamo und Hertha BSC zu einem absoluten Topspiel für die Weinroten. Während die Dynamos in der höchsten Spielklasse Berlins, der Verbandsliga, ihr Ziel mit dem Aufstieg in die Regionalliga verfolgen, wird der aktuelle Titelverteidiger und klare Favorit aus der A-Junioren Bundesliga ganz andere Ziele haben.

Die Hinrunde verlief für die jungen Kicker von Trainer Marco Schuhmacher bisher ganz gut. Mit neun Siegen aus dreizehn Punktspielen steht man aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz, nur vier Punkte hinter dem Tabellenführer Berliner SC. Des Weiteren stellt man mit 50 geschossenen Toren die beste Offensive der Liga dar.

Es wird auch ein Wiedersehen geben. Vater des Erfolgs ist nämlich niemand anderes als Andreas Thom auf Seiten der Blau-Weißen, der auf drei U19-Nationalspieler am Mittwoch zurückgreifen kann.Trotz klarer Unterlegenheit auf dem Papier, versprechen die Trainer des BFC Dynamo einen heißen Tanz für Mittwoch voraus, zumal der Pokal bekanntlich seine eigenen Gesetze schreibt.

Gespielt wird am kommenden Mittwoch (17.02.2016) um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Sportforum hinter dem Stadion. Der Eintritt wird 2,- Euro betragen und das Vereinsheim wird geöffnet sein. Dennoch weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass es ein striktes Alkoholverbot auf und um dem Platz herum geben wird.
powered by bfc.com