jugendportal
DFB-Pokal: Der BFC DYNAMO freut sich auf den 1. FC Köln
von news flash (ps)
Freitag - 8 Jun 2018 23:50     views:8993

Nach dem FC Schalke 04 im Vorjahr, empfängt unser BFC Dynamo in der 1. Runde des DFB-Pokals diesmal den 1. FC Köln. Insgesamt zehnmal konnten die Kölner bisher das Endspiel erreichen und davon vier für sich entscheiden (1968, 1977, 1978 und 1983). Neben dem Gewinn des DFB-Pokals zieren auch drei Meistertitel (1962, 1964, 1978) den Briefkopf der Rheinländer. Im Jahr 1986 erreichten die Kölner sogar die beiden Endspiele um den UEFA-Pokal und mussten aufgrund einer Platzsperre das Rückspiel im Berliner Olympiastadion austragen. Zwar konnte das Spiel mit 2:0 gegen Real Madrid gewonnen werden, doch für den Pokalsieg reichte es nicht, die Hypothek aus dem Hinspiel im Bernabeu-Stadion (1:5) war doch zu hoch.
 
In der abgelaufenen Saison fehlte aufgrund zahlreicher Verletzungen die nötige Konstanz. Licht und Schatten wechselten sich ab und so stand am Ende der Abstieg in die 2. Bundesliga fest. Doch Highlights wie das 1:0 in der Europa League gegen Arsenal London werden die Erinnerung an bessere Zeiten am Leben halten. Für Nationalspieler Jonas Hector ist der Abstieg jedenfalls kein Grund den Verein zu verlassen.
 
So freuen wir uns auf einen attraktiven Gegner im DFB-Pokal. Der genaue Spieltermin (17.- 20.08.) wird in den kommenden Wochen noch genau festgelegt. Weitere Infos hierzu und zum Kartenvorverkauf folgen.
powered by bfc.com