jugendportal
Balaskas und Lachheb verstärken den BFC Dynamo
von Christoph Romanowski
Montag - 1 Feb 2016 14:45     views:3528
Balaskas und Lachheb gehen ab sofort für den BFC Dynamo auf Punktejagd
Balaskas und Lachheb gehen ab sofort für den BFC Dynamo auf Punktejagd
Pünktlich zum letzten Tag der Transferperiode hat der BFC Dynamo noch einmal zugeschlagen und gleich zwei Spieler unter Vertrag genommen. Nach der Verpflichtung von Nestor Djengoue, hat man den Kader nun mit Andrea(s) Balaskas und Adli Lachheb weiter verstärkt.

Im Griechischen Andrea, im Deutschen Andreas, doch sein Nachname bleibt gleich: Balaskas! - Der gebürtige Athener begann bereits im jungen Alter mit dem Fußballspielen und nach seiner zweijährigen Spielzeit bei Apollon Athen, stand er zuletzt in der Jugendmannschaft bei Panionios Athen unter Vertrag. Der vielseitig einsetzbare Offensivmann wird die „13“ beim BFC Dynamo tragen.

Die Nummer „19“ wird ab sofort Adli Lachheb tragen. Der zuletzt vereinslose erfahrene Zweitligaspieler kam mit dem MSV Duisburg und Erzgebirge Aue auf insgesamt 72 Einsätze in der 2. Bundesliga. Weitere Erfahrungen sammelte er in der 3. Liga, sowie im DFB-Pokal. Auch in der tunesischen U21-Nationalmannschaft kam er zum Einsatz und absolvierte für diese insgesamt 12 Spiele. 
powered by bfc.com