jugendportal
​Sechs Tore und trotzdem kein Sieger
von Christoph Romanowski
Samstag - 23 Jan 2016 20:28     views:2119
Schneeschlacht in Seelow mit sechs Toren
Schneeschlacht in Seelow mit sechs Toren
Trotz sechs geschossener Tore gab es am heutigen Nachmittag keinen Sieger. Auf dem schneebedeckten Kunstrasenplatz unter Nieselregen trennte sich der BFC Dynamo vom Oberligisten SV Victoria Seelow mit 3:3 vor etwa 80 Zuschauern.

Der BFC Dynamo startete das Spiel mit einem neuen Testspieler in seinen Reihen. Von Beginn an spielte sich das Hauptgeschehen im Mittelfeld ab, zudem gab es kaum Chancen auf beiden Seiten. In der 36. Spielminute entschied dann Schiedsrichter Jan Kanzler auf Strafstoß für die Berliner, den Kapitän Björn Brunnemann eiskalt in die untere linke Ecke verwandelte.



Kurz vor der Halbzeit schob Kagan Yildirim (44.) ins lange Eck zum Ausgleich ein. Direkt nach Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit (47.) drehten die Hausherren durch Enrico Below sogar das Spiel. Aber auch die Truppe von Trainer Thomas Stratos zeigte, dass sie einen Spielstand drehen könne und so traf zunächst Thiago Rockenbach da Silva (60.) und anschließend Nils Göwecke (80.) zum 3:2. Doch das sollte nicht der letzte Treffer gewesen sein und so kamen die Seelower noch einmal gefährlich vor das Tor von Tim Siegemeyer und erzielten durch Enrico Below (86.) den 3:3-Endstand.

Bevor der BFC Dynamo in die Rückrunde der Regionalliga-Nordost gegen den VfB Germania Halberstadt am 05.02.2016 startet, bestreitet man in der kommenden Woche noch zwei Testspiele. Am Dienstag empfängt man den Landesligisten Blau-Weiß 90 Berlin und am Freitag den Oberligisten SV Altlüdersdorf. Beide Spiele finden jeweils um 19:00 Uhr im Sportforum unter Flutlicht auf dem Kunstrasenplatz statt.
 
SV Victoria Seelow – BFC Dynamo 3:3 (1:1)

SV Victoria Seelow: Rafal Lopusiewicz - Anastasios Alexandropoulos - Dawid-Konrad Jankowski - Nabiel Nasser - Konstantin Apostolow (72. Philipp Pilz) - Toni Mielke - Matthias Reichelt (57. Till Schubert) - Alan Blajewski - Rick Drews (68. Philipp Pflug) - Kagan Yildirim (62. Felix Schulz) - Enrico Below

BFC Dynamo: Tim Siegemeyer - Andreas Güntner - Björn Brunnemann - Philipp Haastrup (46. Joey Breitfeld) - Christof Köhne (46. Nils Göwecke) - Sascha Schünemann (46. Joshua Putze) – Probespieler Nr.34 - Christian Preiß (46. Kevin Weidlich) - Zlatko Muhovic (46. Thiago Rockenbach da Silva) - Orhan Yildirim (61. Proband Nr.32) - Kai Pröger

Tore: 0:1 Björn Brunnemann (36. FE), 1:1 Kagan Yildirim (44.), 2:1 Enrico Below (47.), 2:2 Thiago Rockenbach da Silva (60.), 2:3 Nils Göwecke (80.), 3:3 Enrico Below (86.)
powered by bfc.com