jugendportal
Robin Mannsfeld wechselt zum FC Viktoria 1889 Berlin
von Christoph Romanowski
Montag - 11 Jan 2016 16:33     views:2428
Vielen Dank Robin Mannsfeld
Vielen Dank Robin Mannsfeld
Vor anderthalb Jahren wechselte er von Hertha BSC II zum BFC Dynamo, doch nun zieht es Robin Mannsfeld innerhalb der Hauptstadt zum nächsten Verein. Nach den Abgängen von Djibril N'Diaye, Martin Zurawsky und Tino Istvanic, hat man nun auch in beidseitigem Einvernehmen den Vertrag mit Robin Mannsfeld aufgelöst. 
 
Für den BFC absolvierte Robin insgesamt 28 Punktspiele (1 Tor) in der Regionalliga Nordost, sowie 8 Pokalspiele, darunter auch das DFB-Pokal Spiel gegen den Zweitligisten FSV Frankfurt. Zuletzt wurde er nur noch für die zweite Mannschaft des BFC Dynamo in der Berlin-Liga berücksichtigt, für die er 10 Spiele bestritt.
 
Wir bedanken uns bei Robin für eine tolle Zeit und wünschen ihm sowohl für seine private Zukunft, als auch für seine neue Herausforderung beim Ligakonkurrenten FC Viktoria 1889 Berlin, alles Gute. 

 
powered by bfc.com