jugendportal
Pflichtsieg im Viertelfinale
von Christoph Romanowski
Mittwoch - 15 Mrz 2017 22:00     views:3411
Erzielte das erste Tor am Abend: Vincent Rabiega
Erzielte das erste Tor am Abend: Vincent Rabiega
FSV Spandauer Kickers – BFC Dynamo 1:3 (0:2)

Nicht gerade der schönste Sieg, aber umso schöner ist das Ergebnis. Mit einem 3:1-Sieg über den FSV Spandauer Kickers zieht der BFC Dynamo in das Halbfinale des Berliner Pilsner-Pokals ein und trifft nun auf den Berlin-Ligisten SD Croatia Berlin.

Vincent Rabiega (13.) und Thiago Rockenbach da Silva (33.) brachten den BFC Dynamo mit ihren Toren auf den richtigen Weg zum Sieg, doch in der zweiten Halbzeit investierte die Mannschaft zu wenig und ließ den Landesligisten zu viel machen. So erzielte Jack Krumnow bereits in der 49. Spielminute den Anschlusstreffer und der Pokalfight war eröffnet. Die Weinroten nicht mehr zwingend genug, leisteten sich zu viele Fehlpässe und die Kickers witterten ihre Chance und spielten mutig auf den Ausgleich. Dieser fiel jedoch glücklicherweise nicht und so schnürrte Kai Pröger in der 86. Spielminute den Sack zu und markierte den 3:1-Endstand.
 
Halbfinale | Berliner Pilsner-Pokal – 25./26.03.2017
SD Croatia Berlin – BFC Dynamo
VSG Altglienicke – FC Viktoria 1889 Berlin

Eine genaue Terminierung geben wir in Kürze bekannt...
powered by bfc.com