jugendportal
Jahresfeier | Rekord-Meistertrainer und drei Weitere mit Zusagen
von Christoph Romanowski
Mittwoch - 6 Jan 2016 19:13     views:2594
Jürgen Bogs holte mit dem BFC zehn Meistertitel
Jürgen Bogs holte mit dem BFC zehn Meistertitel
Während die Profi-Kicker seit Montag wieder auf dem Platz stehen und täglich trainieren, nähert sich die 50-Jahrfeier. In bereits neun Tagen steigt die große Party und wir freuen uns, dass vier weitere Ehrengäste zugesagt haben. 

Jürgen Bogs war und ist für viele immer noch ein Held. Er führte den BFC Dynamo von 1979 bis 1988 in der DDR zu zehn nationalen Meistertiteln in Serie, eine Leistung, die bisher im europäischen Vereinsfußball von keinem anderen Trainer erreicht wurde. Des Weiteren holte er mit dem BFC im Jahr 1988 sowie 1989 den FDGB-Pokal. Zuvor führte er bereits die BFC-Junioren 1974 und 1976 zur DDR-Vizemeisterschaft. Auch auf europäischer Ebene feierte er mit dem BFC kleinere Erfolge. So gelang ihm 1980 und 1984 jeweils der Einzug in das Viertelfinale des Europapokals der Landesmeister.

Passend hier der Übergang zu Michael Noack. Unter Jürgen Bogs etablierte sich Noack als Stammspieler beim BFC.
In 210 Punktspielen erzielte der Abwehrspieler 19 Tore. Auch im Europacup wirkte er mit 23 Einsätzen mit und durchlief diverse Nachwuchsnationalmannschaften der DDR. Mit der Meisterschaft 1984 beendete Noack seine Fußballkarriere beim BFC.

1974 gegen Lok Leipzig im Zentralstadion war sein erstes Spiel im Dress der Weinroten. Roland Jüngling wurde fünfmal mit dem BFC Dynamo DDR-Meister. Dreimal als Spieler, zweimal als Mannschaftsleiter. Verletzungsbedingt musste er 1983 mit dem Fußball aufhören. Er selbst sagt, die schönste Erinnerung hat er an das Spiel als der BFC zum zweiten Mal DDR-Meister wurde. Es war das letzte Punktspiel der Saison gegen Dynamo Dresden. Während der BFC unbedingt gewinnen musste, reichte den Dresdnern ein Unentschieden. Der BFC gewann mit 1:0 durch ein Tor von Norbert Trieloff. Jüngling selbst absolvierte 119 Punktspiele (9 Tore) und 11 Spiele im europäischen Pokal.
 
Unser nächster Ehrengast feiert im November dieses Jahres ebenfalls ein Jubiläum, seinen 70. Geburtstag. Frank Fleischer kickte für den BFC von 1968 bis 1971, sowie von 1973 bis 1975. Insgesamt bestritt er 71 Punktspiele und erzielte dabei 11 Tore. 
powered by bfc.com